Dr. Gensen führt seit 2005 regelmäßig bundesweit Seminare zum Thema Anästhesie beim Klein- und Heimtier durch.

Im Jahr 2018 sind folgende Veranstaltungen geplant:

Marmed-Narkoseseminare:
Anmeldungen erfolgen über die Firma Marmed GmbH unter www.marmed.de (Termine-Fortbildungen). Die Veranstaltungen sind mit 6 ATF-h anerkannt:

Nürnberg am 14.03.2018 (Mittwoch)
Dortmund am 21.03.2018 (Mittwoch)
Stuttgart am 28.04.2018 (Samstag)
Cölbe am 13.06.2018 (Mittwoch)
Köln am 05.09.2018 (Mittwoch)
Potsdam am 13.10.2018 (Samstag)
Echem am 10.11.2018 (Samstag)

Weitere Termine:
Markkleeberg am 20.06.2018.
Anmeldung über das Kleintierzentrum Wachau in Markkleeberg. Es sind 6 ATF-h beantragt.

Alle Seminare beinhalten folgende Themen:

Referate:
–  Injektionsnarkose oder Inhalationsnarkose – welche Anästhesie für welchen Eingriff
–  Erweiterung des eigenen OP-Spektrums durch die Möglichkeiten der Inhalationsanästhesie
–  Praktische Durchführung einer modernen Inhalationsanästhesie
–  Technische Ausstattung
–  Narkoseüberwachung incl. HDO- Blutdruckmessung
–  Modernes Analgesieregime
–  Keine Angst vor Narkosezwischenfällen
–  Update der benötigten Pharmaka
–  Perioperatives Management
–  Wärmetherapie
–  Spezielle Anästhesieprotokolle bei ausgewählten Notfällen
–  Heimtiernarkose
–  Investitionsbedarf und Wirtschaftlichkeitsberechnung
–  Leitlinie Anästhesiologische Versorgung bei Hund und Katze 2016

Praktische Demonstrationen:
– Praemedikation
– Venöser Zugang
– Intubation
– Anflutung, Steuerung und Ausleitung – Monitoring