Leistungen

Unsere Leistungen von A – Z:

  • Anästhesie
  • Augenheilkunde
  • Blutdruckmessung
  • Dermatologie
  • Digitales Röntgen
  • Digitales Zahnröntgen
  • EKG (Elektrokardiogramm)
  • Elektronische Tierkennzeichnung (Microchip)
  • Gelenkchirurgie
  • HD-/ED-Untersuchungen
  • Impferinnerungsservice
  • Inhalationsnarkose
  • Innere Medizin
  • Knochenchirurgie
  • Labordiagnostik incl umfangreichem Inhouse-Labor
  • Notfallversorgung (Magendrehung-OP´s etc.)
  • Onkologie
  • Parasitologie
  • stationäre Versorgung von Tieren incl. 24h-Videoüberwachung
  • Ultraschalldiagnostik
  • Weichteilchirurgie
  • Zahnheilkunde incl. digitalem Zahnröntgen

Gebühren

Die Rechnungslegung für von uns erbrachte Leistungen richtet sich nach der Gebührenordnung für Tierärzte (GOT) vom 08.07.2008 sowie nach der gültigen Arzneimittelpreisverordnung.

Den Wortlaut der GOT finden sie hier.

In der GOT ist detailliert geregelt, welche Gebühr für welche Leistung erhoben werden muss und darf. Dabei gibt der Gesetzgeber dem Tierarzt die Möglichkeit, den ein- bis dreifachen Satz zu berechnen.
In unserer Praxis wird derzeit der 1,27-fache Satz berechnet. Im Nacht- und Notdienst wird je nach Fall ein höherer Satz in Rechnung gestellt.

Augenheilkunde

Wir bieten Ihnen unter anderem:

  • Augeninnendruckmessungen
  • Tränennasenkanalspülungen
  • Lidkorrekturen (z.B. bei Entropium/Ektropium)
  • Augenlidtumor-Operationen
  • Hornhautoperationen
  • Nickhautschürzen-Operationen
  • Tränenproduktionsmessungen

Dermatologie

Im Rahmen der Diagnostik und Therapie von Hauterkrankungen werden von uns unter anderem folgende Leistungen erbracht:

  • Zytologische Untersuchungen
  • Oberfächliche und tiefe Hautgeschabsel
  • Biopsien
  • Pilz-Kulturen
  • Bakteriologische Untersuchungen
  • Parasitologische Untersuchungen

Digitales Röntgen

Radiologische Untersuchungen werden bei uns mit einer modernen digitalen Röntgenanlage durchgeführt.

Als Nachfolgesysteme der herkömmlichen Röntgenentwicklungseinheiten mit Entwickler und Fixierer hat sich das digitale Röntgen in der modernen Kleintiermedizin fest etabliert. In unserer Kleintierpraxis verwenden wir ein Folienspeicher-System der Firma FUJI.

Der Vorteil dieses Systems liegt vor allem in der hervorragenden Bildqualität. Die Aufnahmen sind sehr feinzeichnend, so dass sich auch kleinste Veränderungen darstellen lassen. Zusammen mit dem hochauflösenden Betrachtungsmonitor sind so genaue Diagnosen auch kleinster radiologischer Veränderungen möglich.

Durch die hohe Empfindlichkeit der Speicherfolien wird auch weniger Strahlung benötigt. Dies schützt Sie, Ihr Tier und unsere Mitarbeiter.

Die Röntgenbilder werden direkt in der Röntgensoftware gespeichert und sind über den zentralen Server überall verfügbar. So können die Aufnahmen per E-Mail versandt oder auf eine CD für den Besitzer oder den Haustierarzt gebrannt werden.

Ein weiterer Vorteil dieses Systems liegt in dem völligen Verzicht von Röntgenchemie.

Das digitale Röntgen ist selbstverständlich für offizielle HD-, ED- und sonstige Röntgenuntersuchungen geeignet.

Gesamtaufnahme
Detailvergrößerung mit Winkelmessung
Normalaufnahme
Kontrastverstärkung

Kontakt

Tiergesundheitszentrum Arnstadt
Fachpraxis für Klein- und Heimtiere
Dr. med. vet. Olaf Gensen & Kollegen
Prof.-Frosch-Str. 28
99310 Arnstadt

Telefon: +49 (0 36 28) 5 89 82 26
Telefax: +49 (0 36 28) 5 49 29 22

Parkplätze finden Sie direkt vor der Praxis.